Kopfzeile

Kontakt

Schule Rapperswil-JonaSt. Gallerstrasse 40
8645 Jona

Öffnungszeiten
Montag
08.30 - 11.30 Uhr, 13.15 - 18.30 Uhr
Dienstag - Freitag
08.30 - 11.30 Uhr, 13.15 - 16.30 Uhr

Inhalt

Schulen

Die Volksschule in Rapperswil-Jona umfasst alle Angebote für die ganzheitliche Förderung der Kinder über die ganze obligatorische Schulzeit; den Kindergarten, die Primarschule, die Oberstufe, die Musikschule und die verschiedenen Betreuungsangebote.

Die Volkschule des Kantons St. Gallen | Broschüre
Aufbau der Volksschule
Weitere Angebote
Musikschule

 

Der Kindergarten

Der Kindergarten dauert zwei Jahre und gehört zur obligatorischen Schulzeit. Die Eltern aller vierjährigen Kinder werden durch die Schulverwaltung zur Anmeldung ihrer Kinder aufgefordert. Die wichtigsten Informationen zum Kindergarten sind in diesen beiden Broschüren zu finden.

Informationen zum Kindergarten von Rapperswil-Jona
Elterninformation Kindergarten Kanton St. Gallen

 

Die Primarstufe

Die Primarstufe setzt sich aus drei Jahren Unterstufe und drei Jahren Mittelstufe zusammen. In der Broschüre über die Volksschule ist sie beschrieben. Hier ein paar wichtige Eckwerte.

  • In der Regel wechselt die Klassenzusammensetzung beim Wechsel von der dritten in die vierte Klasse. Auch die Klassenlehrperson wechselt.
  • Einmal jährlich erhalten die Kinder ein Zeugnis, erstmals am Ende der zweiten Klasse.
  • In der Primarschule gelten Blockzeiten. Alle Kinder haben am Vormittag von 8.00 Uhr bis 11.40 Uhr Schule. Am Nachmittag gehen sie – je nach Alter – an zwei, drei oder vier Nachmittagen zur Schule. Der Mittwochnachmittag ist immer schulfrei.
  • Die Primarschule ist als Integrative Stufe organisiert. Alle Kinder eines Jahrganges besuchen zusammen dieselbe Klasse, unabhängig davon, ob sie schnell oder langsam lernen. Zur Unterstützung der Klassenlehrperson sind Fachpersonen für Schulische Heilpädagogik und Assistenzpersonen tätig.
  • Für spezifische Bedürfnisse stehen mehrere Stütz- und Fördermassnahmen zur Verfügung.

 

Die Oberstufe

Rapperswil-Jona führt die Oberstufe in drei leistungsabgestuften Abteilungen (Sekundarschule, Realschule, Kleinklasse) an fünf Standorten. Die Oberstufe ist in dieser Broschüre im Einzelnen beschrieben.


In allen Bereichen ihres Wirkens verpflichtet sich die Schule hohen Anforderungen an die Qualität ihres Handelns. Dies gilt für den Unterricht und die Betreuung ebenso wie für das Zusammenleben im Schulhaus.

 



Dachleitbild der Schule Rapperswil-Jona

Die Kindergärten und Schulhäuser liegen geografisch so, dass sie von jedem Wohnort aus mit einem angemessenen Schulweg zu erreichen sind. Rapperswil-Jona führt 31 Kindergartenklassen in 17 Gebäuden, 9 Primarschuleinheiten und 4 Oberstufenzentren. Die Kindergärten gehören organisatorisch jeweils zu einer Primarschuleinheit.

Lageplan

Jede Schuleinheit in Rapperswil-Jona wird von einer Schulleiterin oder einem Schulleiter geleitet. Die Schulleitung führt ihre Schuleinheit in pädagogischer, personeller und in organisatorischer Hinsicht. Zusätzlich zu den Lehrpersonen ist sie für die Eltern eine wichtige Kontaktperson.